Galerie

Verschiedenes

Suche

Veranstaltungen

Umfrage

keine aktive Umfrage

zeige Umfragen

Newsletter

F├╝r den Newsletter anmelden

E-Mail Adresse:

Statistik

36 Besucher (Heute)
95 Besucher (Gestern)
2731 Besucher (Monat)
219754 Besucher insgesamt
4 registrierte Benutzer
0 Benutzer online
2 G├Ąste online
Zeige Statistik

 

 



Rezepte






Anmerkung: Die Rezepte finden Sie weiter unten !

Das Fisch gesund ist, d├╝rfte wohl jedem bekannt sein. Es gibt sogar wissenschaftliche Studien, die dieses eindeutig belegen. Das Fisch auch lecker ist wird von einigen Zeitgenossen aber bezweifelt. Vermutlich h├Ąngen solche negativen Bewertungen aber eher mit den Gr├Ąten zusammen, die zu den meisten Fischen nun mal dazu geh├Âren. Den gr├Â├čten ├ärger mit den Gr├Ąten vermeidet man allerdings schon bei der Vorbereitung. Sei es durch filetieren des Fisches oder die richtige Art der Zubereitung.

Auch das Zerlegen eines fertig zubereiteten ganzen Fisch auf dem Teller ist, bei ein wenig ├ťbung, kein Problem. Ein weiteres h├Ąufig geh├Ârtes Vorurteil lautet: "Beim Zubereiten stinkt ja das ganze Haus nach Fisch!" Hallo . . .

Fisch riecht bei der Zubereitung nur, wenn er schon einige Tage tot ist. Leider ist es nicht m├Âglich, z.B. Seefisch vor Gr├Ânland zu fangen und am gleichen Tag in Deutschland auf dem Markt zu verkaufen. Er hat schon eine kleine Weltreise hinter sich und liegt bereits mindesten 5 und mehr Tage gek├╝hlt auf Eis. F├╝r die Lebensmittelhygiene kein Problem, aber man "riecht's ihm eben an". Wir Angler sind in der Lage, unseren gefangenen Fisch absolut frisch zu verarbeiten und sollten das auch tun. Um euch ein wenig zu inspirieren, gibt es diese Seite mit leckeren Fischrezepten. Wir haben lange dar├╝ber nachgedacht, ob es auf unserer HP ├╝berhaupt eine Rezeptsammlung f├╝r Fischgerichte geben soll.

Schlie├člich gibt es im WWW eine Riesenauswahl an Seiten zu diesem Thema. Wir haben aber unsere Rezepte mal irgendwann gesammelt und mit viel Energie entsprechend aufgearbeitet und somit bleiben sie auch drin. Neue Rezepte werden wir nur noch hinzuf├╝gen, wenn sie von Zubereitung und Geschmack getestet und f├╝r au├čergew├Âhnlich gut befunden wurden oder von unseren Vereinsmitgliedern zu Ver├Âffentlichung eingereicht wurden. Au├čerdem sollen daf├╝r ausschlie├člich nur noch heimischen Angelfischen Verwendung finden.

Unsere Rezepte sind als PDF- Seiten so aufgearbeitet, dass sie, im Gegensatz zu anderer Seiten, vom Computer direkt sauber als DIN A4 Seite ausgedruckt werden k├Ânnen. Gerne d├╝rfen sie diese Seiten auch fotokopieren und so in ihrem Bekanntenkreis weitergeben.

 

Rezepte geeignet f├╝r heimischen Fischarten:

Sahne-Brassen

b1 Ansehen

 

Fischfrikadellen

b1 Ansehen

 

Gebr. Forelle "Ital. M├╝llerin"

b1 Ansehen

 

Forelle im Gem├╝sebett

b1 Ansehen

 

Forelle auf Wirsing

b1 Ansehen

 

Hechtkoteletts i. Kr├Ąuterkruste

b1 Ansehen

 

Lachs nach Art des Hauses

b1 Ansehen

 

Lachs i. Kr├Ąuter-Wein-Sauce

b1 Ansehen

 

Zander i. Curry-Sahne-Sauce

b1 Ansehen

 

Zander Champangner-Sauce

b1 Ansehen

 

Zander - Spinat-Auflauf

b1 Ansehen

 

 

 

 

F├╝r d. meisten d. nachf. Rezepte kann alternativ auch heimischer Fisch verwendet werden:

 

Dorschragout

b1 Ansehen

 

Fisch - Chinakohl - Pfanne

b1 Ansehen

 

Fischauflauf mit Schinken

b1 Ansehen

 

Heilbutt - Paprika - Pfanne

b1 Ansehen

 

Kabeljau mit Mozarella und Basilikum-Tomate

b1 Ansehen

 

Kabeljau mit Garnelen

b1 Ansehen

 

Makrelen s├╝├čsauer eingelegt

b1 Ansehen

 

Rotbarbe "Mediterranea"

b1 Ansehen

 

Rotbarbe auf Spitzkohlbett

b1 Ansehen

 

Rotbarsch gratiniert auf gebratener Aubergine

b1 Ansehen

 

Rotbarsch in Sprossenkruste

b1 Ansehen

 

Rotbarschfilet in K├Ąseh├╝lle

b1 Ansehen

 

Schellfisch in Senfsauce

b1 Ansehen

 

Scholle mit Basilikum - Dip

b1 Ansehen

 

Seeteufel in Orangensauce

b1 Ansehen

 

     

Meeresfr├╝chte/Schalentiere

Knofigarnelen in Tomatensauce

b1 Ansehen

 

Ganbaroni salsa Limonella

b1 Ansehen

 

Scampi Vesuvio (pikant)

b1 Ansehen

 

Spagetti m. Muschel-Tomatensauce

b1 Ansehen